Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Die kirchliche Landschaft bietet in der Region von Wangerooge bis zu den Dammer Bergen, zwischen Weserufer und ostfriesland eine reiche Vielfalt von Angeboten mit einem sehr aktiven Gemeindeleben. Die oldenburgische Kirche versteht sich als Teil der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und setzt sich für das Wachsen der einen Kirche Jesu Christi weltweit ein. In ihrer heutigen Form ist die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg (manchmal auch bezeichnet als ELKiO) nach dem Ersten Weltkrieg entstanden. Sie ist eng mit der Geschichte des Landes Oldenburg verbunden. Die Reformation im Gebiet des späteren [...]